Lange Schwenninger Kulturnacht 2022

Kulturnacht VS

Nach mehrjähriger Pause findet dieses Jahr wieder die Lange Kulturnacht von Samstag, 02.07 auf Sonntag 03.07.202 in Schwenningen statt. Auch dieses Jahr steht Ihnen dafür unser Shuttleservice zwischen Bahnhof Villingen und der Haltestelle Harzer Straße am Festgelände in Schwenningen zur Verfügung. Der Kulturnachtbändel berechtigt zur freien Fahrt im VSBus-Liniennetz. Erstmals können auch die städtischen Nachtbusangebote der Linien 25, 26, 27 und 28 zur Kulturnacht genutzt werden. Außerdem werden die Rufbusangebote für die Ortschaften zu regulären Linienfahrten umgewandelt d. h. eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Unseren Sonderfahrplan zur Kulturnacht finden Sie hier.

Weitere Hinweise:

Für die Aufbauarbeiten der Veranstaltung werden bereits am Samtsag ab 10:00 Uhr Straßen und Plätze in der Schwenninger Innenstadt gesperrt, wodurch die haltestellen des Busbahnhofs Schwenningen nicht mehr bedient werden können. Auch beim Bahnhof Schwenningen ist durch eine Vollsperrung der Friedrich-Ebert-Straße mit Beeinträchtigungen zu rechnen. 

Linie 1
Bahnhof – Rössleplatz – Austraße: Die Haltestellen Bärenstraße, Harzer Straße, Busbahnhof Schwenningen, und Stadtmitte entfallen.

Linie 2
Villinger Straße – Bahnhof Schwenningen: Die Haltestellen Bärenstraße, Harzer Straße, Busbahnhof Schwenningen, Oberdorfstraße und in Fahrtrichtung stadtauswärts die Haltestelle Polizei entfallen.

Linie 3
Austraße – Rössleplatz – Bahnhof Schwenningen: Es entfallen die Haltestellen Stadtmitte und Busbahnhof Schwenningen.

Linie 12
Feintechnikschule – Gewerbeschule Schwenningen – Bahnhof Schwenningen – Austraße: Es entfallen die Haltestellen Stadtmitte, Busbahnhof Schwenningen, Harzer Straße und Bärenstraße.

Linie 14 + 15
Die Haltestellen Busbahnhof Schwenningen und Bärenstraße entfallen.

Linie 25
Die Haltestellen Harzer Straße und Busbahnhof Schwenningen, Stadtmitte entfallen.

Linie 26
Die Haltestellen Busbahnhof Schwenningen und Bärenstraße entfallen.

 

Das VSBus-Team wünscht allen Besuchern der "Kulturnacht" eine unbeschwerte und fröhliche Veranstaltung